Willkommen beim RRKV Nordheim e.V.

Roller Disco 13. Juli 2019

Pokalfahren Hoheneck

Am Sonntag, den 30. Juni 2019 waren einige Kunstradsportler des RRKV
Nordheim in LB-Hoheneck beim Pokalfahren. Ausrichter war der RKV
Poppenweiler. 62 Starter waren angemeldet, die sich in ihren Disziplinen
und Altersgruppen einen Wettkampf boten. Darunter 9 Sportler vom RRKV
Nordheim. Stärkste Gruppe war hier die Gruppe der Schülerinnen U11
mit fast 24 Sportlerinnen.

Ergebnisse:

Schülerinnen U11: Ina Lynn Rheindt Platz 3, Jasmin Stark Platz 5, Katharina Schmid Platz 7

Schüler U11: Philip Schnepf Platz 1, Theo Glaas Platz 3

Schüler U13: Tjard Hochscheidt Platz 2

4er Kunstradfahren Schüler : Lea-Sophie Schöllmann, Jerome Bauer, Jayden Hotz und Ina Lynn Rheindt Platz 1

Herzlichen Glückwunsch unseren Kunstradsportlern!

Wir sagen Danke...

Danke dafür, dass viele Nordheimer Bürgerinnen und Bürger die Aktion
von Netze BW "Gemeinsam etwas Gutes tun: Spenden für Online-
Zählerstandserfassungen" unterstützt haben. Für jeden online mitgeteilten
Zählerstand, spendet Netze BW das eingesparte Rückporto an eine
gemeinnützige Organisation in der jeweiligen Gemeinde.

Vor wenigen Tagen wurde unseren erfolgreichen Kunstrad- und Rollkunstlaufsportlerinnen ein Spendenscheck in Höhe von € 428,62 von Netze BW durch Frau Anna-Lena Martin überreicht. Die jungen Sportlerinnen haben sich sehr über die finanzielle Unterstützung unseres Vereins gefreut und im Anschluss an die Spendenübergabe Ihr Können auf Kunsträdern und Rollschuhen präsentiert. Frau Martin war sehr beeindruckt von der sportlichen Leistung der Sportlerinnen.

Württembergische Landesmeisterschaften

Am 26.05.2019 startete Ina Lynn Rheindt bei den Württembergischen
Landesmeisterschaften der Schüler im schwäbischen Wendlingen.
Sie zeigte ein sicheres Programm und reihte sich im vorderen Viertel
der U11 ein. Ganz knapp mit nur 0,17 Punkten Abstand zum dritten
Rang erreichte sie Platz 4 und sicherte sich hiermit einen Platz
im Landeskader der Soli Württemberg.

Ergebnisse:

Schüler U11: Ina Lynn Rheindt Platz 4

Herzlichen Glückwunsch!

Bezirksmeisterschaften der Schüler

Am Sonntag, den 5.Mai 2019 nahmen 6 Sportler und Sportlerinnen bei den
Bezirksmeisterschaften der Schüler teil. Ausgetragen wurde dieser Wett-
kampf in Denkendorf.
Sie zeigten sehr gute Leistungen und brachten dem RRKV lobende Worte
für die guten Leistungen von Seiten benachbarten Vereine und Funktionäre.
Ina Lynn konnte sich bei der Kreismeisterschaft schon zur Württem-
bergischen Schülermeisterschaften qualifizieren und bestätigte dies erneut.
Sie wird am 26.Mai nach Wendlingen reisen und sich dort mit Gleichaltrigen messen.

Ergebnisse:

Schülerinnen U11: Ina Lynn Rheindt Platz 2, Jasmin Stark Platz 12, Katharina Schmid Platz 15

Schüler U11: Philip Schnepf Platz 3

Schüler U13: Tjard Hochscheidt Platz 8

Schüler U15: Tim Leon Rheindt Platz 2

Herzlichen Glückwunsch unseren Kunstradsportlern!